Zum Hauptinhalt springen Zum Seiten-Footer springen

Einschreiben - ist dies notwendig?
Filesharing|FAQ

Ja. Die Abmahnung muss nicht per Einschreiben verschickt werden, damit sie den Abgemahnten wirksam zugeht. Für den Zugang der Abmahnung muss die Kanzlei nur den Nachweis führen, dass diese versendet worden ist. Hierfür genügt der Nachweis über das Postausgangsbuch der Kanzlei.

gulden röttger rechtsanwälteKanzlei für Urheber- und Medienrecht *2005 Geistiges Eigentum Reputation Medien hat 4,90 von 5 Sternen233 Bewertungen auf ProvenExpert.com