News

Heute wird ein weiteres Urteil zum Internetportal "fahrerbewertung.de" ergehen.

Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) tritt am 1.10.2017 in Kraft und vereinfacht Löschungen von rechtswidrigen Inhalten aus sozialen Netzwerken.

Betrügerische Mail im Umlauf von einem Internetdienstleister BESERTELESALES A.S + Anruf mit Hinweis auf Zahlungsaufforderung

Unternehmen und Selbstständige, die auf Google 1-Stern-Bewertungen erhalten, fürchten Imageschäden und Umsatzeinbußen. Das LG Lübeck prüft nun den...

Bewertungsportale im Internet sind auch in der Berufswelt von enormer Bedeutung. Nachwuchskräfte können durch negative Einträge abgeschreckt werden....

Im aktuellen Magazin der IHK München und Oberbayern berichtet EVA ELISABETH ERNST im Interview mit Karsten Gulden, Fachanwalt für Urheber- und...

Aktuell findet eine Hetzjagd nach den sog. "G-20-Verbrechern" statt. Einige Medien veröffentlichen dabei Fotos von Personen und rufen zur...

Das schmutzige Geschäft mit Fakebewertungen im Online-Handel nimmt stetig zu. Was Unternehmen dabei beachten sollten und weitere Fragen beantwortet...

In Real Supermärkten wird derzeit ein Gesichtsscan von Kunden durchgeführt. Dies ist datenschutzrechtlich höchst bedenklich, wenn die Kunden vorher...

Am 27.09.2017 referiert Fachanwalt K.Gulden für die IHK Hanau zum Thema Reputationsschutz für Unternehmen im Internet.