DocInsider – Bewertungen für Ärzte

DocInsider.de – negative Bewertungen entfernen lassen

Negative und schlechte Bewertungen auf DocInsider.de können direkte Umsatzeinbußen für die betroffenen Ärzte bedeuten. Ärzte sollten daher erwägen, rechtliche Maßnahmen zur Überprüfung der Bewertungen in Erwägung zu ziehen.

DocInsider ist eine GmbH mit Sitz in Hamburg. In dieser Datenbank existieren mehr als 370.000 Einträge über Ärzte und Gesundheitsdienstleister.

Um eine Bewertung abgeben zu können, muss sich der Patient vorher anmelden. Dafür sind eine Email-Adresse und ein Passwort erforderlich. Diese Funktion ist für den Nutzer kostenfrei.

Auch auf diesem Portal können wie in anderen Portalen wie Jameda oder Sanego unterschiedliche Bewertungskriterien, wie Einschätzung des Vertrauensverhältnisses, Informationsauskunft und Beratung, die Einbindung in die Entscheidungsfindung, die Qualität im Allgemeinen, die Organisation der Praxis, sowie die Bewertung der fachlichen Kompetenz angegeben werden. Dabei stellen fünf Punkte den besten Wert dar.

Für Ärzte besteht eine kostenfreie Basisfunktion. Mit dieser können sie persönliche Daten, wie Titel, Anschrift, Kontaktdaten, Sprechzeiten, Portraitfotos und Qualifikationen einstellen.

Alles andere ist nur mit einem kostenpflichtigen Premium-Paket möglich. Das Premium-Paket umfasst unter anderem die Hervorhebung der Praxis im Suchergebnis, die Teilnahme an Informationsveranstaltungen sowie eine detaillierte Darstellung der gesamten Praxis und der besonderen Qualifikationen. Pro Arzt beträgt die monatliche Gebühr 49,90 Euro zzgl. Mehrwertsteuer (Stand November 2015). Die Mindestlaufzeit ist auf zwölf Monate festgesetzt.

Hilfe bei negativer Bewertung auf DocInsider.de

Ärzte sind nicht schutzlos gestellt, wenn sie negative und schlecht bewertet werden. Finden sich in den Bewertungen beispielsweise Unwahrheiten oder wird der Arzt gar beleidigt, können sich die Ärzte zur Wehr setzen und sowohl gegen das Portal DocInsider als auch gegen den Täter vorgehen. Wir beraten Sie gerne über die rechtlichen Möglichkeiten. Kontaktieren Sie uns.

Übermittlung Ihrer Stimme...

Bewertungen: 4.9 von 5. 7 Stimme(n). Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.

Rechtsanwalt Karsten Gulden,
Fachanwalt für Urheber-und Medienrecht

Rechtsanwalt Gulden ist Gründer und Gesellschafter von gulden röttger | rechtsanwälte, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht seit 2009, Wahlfachprüfer beim Justizministerium Mainz/Rheinland-Pfalz, Blogger und YouTuber sowie Bergsportler in nahezu allen Varianten

Facebook | Google+ | Twitter

Kanzlei gulden röttger | rechtsanwälte
Jean-Pierre-Jungels-Str. 10
55126 Mainz

+496131240950

karsten.gulden@ggr-law.com