Zum Hauptinhalt springen Zum Seiten-Footer springen

Senderecht
Urheberrecht|Index

Das Senderecht ist in § 20 Urheberrechtsgesetz geregelt. Danach ist Senderecht das Recht, das Werk durch Funk, wie Ton- und Fernsehrundfunk, Satelittenrundfunk, Kabelfunk oder ähnliche technische Mittel der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Jede Sendung des Werkes unterliegt dem ausschließlichen Recht des Urhebers, auch Wiederholungen.

gulden röttger rechtsanwälte hat 4,84 von 5 Sternen |237 Bewertungen auf ProvenExpert.com