Zum Hauptinhalt springen Zum Seiten-Footer springen

ZPÜ - Zentralstelle für private Überspielungsrechte
Urheberrecht|Index

Die ZPÜ (Zentralstelle für private Überspielungsrechte – mit Sitz in München) ist ein Zusammenschluss mehrerer deutscher Verwertungsgesellschaften. Die ZPÜ ist damit betraut gegenüber Geräteherstellern, Importeuren und Händlern die Geräteabgabe zu erheben. Diese dient dazu, die Einbußen, die Urhebern und Inhabern von Leistungsschutzrechten durch die freie Privatkopie entstehen zu kompensieren. Für die zulässige Privatkopie soll der Urheber eine angemessene Vergütung für die Nutzung seines Werkes erhalten.

gulden röttger rechtsanwälte hat 4,89 von 5 Sternen |239239 Bewertungen auf ProvenExpert.com