Zum Hauptinhalt springen Zum Seiten-Footer springen

anwaltliches Aufforderungsschreiben
Vertragsrecht|Index

anwaltliches Aufforderungsschreiben

Im Falle des Verzugs geben wir dem Zahlungsschuldner zunächst außergerichtlich durch ein sogenanntes anwaltliches Aufforderungsschreiben die Möglichkeit, innnerhalb einer kurzen Frist die ausstehende Forderung zu zahlen.

In vielen Fällen führt bereits ein solches Schreiben zum gewünschten Erfolg – der Zahlung. Nach Ablauf der in dem anwaltlichen Aufforderungsschreiben gesetzten Frist gibt es zwei Möglichkeiten, die Forderung gerichtlich durchzusetzen.

gulden röttger rechtsanwälte hat 4,89 von 5 Sternen |240 Bewertungen auf ProvenExpert.com