Veröffentlichung

Ein Werk gilt als veröffentlicht, wenn es mit der Einwilligung des Berechtigten öffentlich zugänglich gemacht wurde, d.h., Dritte die Möglichkeit der Kenntnisnahme haben. Der Urheber hat das Recht über die Veröffentlichung an sich, den Zeitpunkt sowie die Art und Weise der Veröffentlichung zu bestimmen. Dies ergibt sich aus § 12 UrhG.

Rechtsanwalt Tobias Röttger,
LL.M.

Rechtsanwalt und Gesellschafter von gulden röttger | rechtsanwälte. Röttger hat sich konsequent auf das geistige Eigentum, Social Media, die Persönlichkeitsrechte und das Medienrecht fokussiert. Neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt, ist Röttger als Blogger und YouTuber tätig.

Facebook  |  Twitter  | Google+  |  Xing

Kanzlei gulden röttger | rechtsanwälte
Jean-Pierre-Jungels-Str. 10
55126 Mainz

+496131240950

tobias.roettger@ggr-law.com