Kanzlei für IP | IT | Internet & Medien – gulden röttger | rechtsanwälte

Wir beraten und vertreten schwerpunktmäßig Unternehmen, Selbstständige, Kommunen, Behörden, Verbände und Persönlichkeiten in den Bereichen Urheberrecht, Reputation / Persönlichkeitsrecht, Medienrecht, Social Media und Online Marketing Recht, E-Commerce, Markenrecht, Wettbewerbsrecht und Internetrecht.

Karsten Gulden, LL.M. Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Karsten Gulden, LL.M.

Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

 +49 6131 240950
 karsten.gulden(at)ggr-law.com

Mitbewerberschutz im Internet
Löschung von Daten und Inhalten (Durchsetzung)
Rechtliche Überprüfung von Bewertungen

Tobias Röttger, LL.M. Rechtsanwalt

Tobias Röttger, LL.M.

Rechtsanwalt

 +49 6131 240950
 tobias.roettger(at)ggr-law.com

Urheberrecht
Social Media und Online Marketing Recht
Markenrecht

gulden röttger | rechtsanwälte

Jean-Pierre-Jungels-Str.10
55126 Mainz

 +49 6131 240950
fax: +49 6131 - 24095-22
 anfrage(at)ggr-law.com

Sofort-Hilfe über:

Folgen Sie gulden röttger | rechtsanwälte auf:

Folgen Sie auf Facebook gulden röttger | rechtsanwälte  Folgen Sie auf YouTube gulden röttger | rechtsanwälte  Folgen Sie auf Twitter gulden röttger | rechtsanwälte  Folgen Sie auf Google+ gulden röttger | rechtsanwälte

Karriere

Auszug unserer Leistungen

Social Media Recht

  • geschäftliche Nutzung von urheberrechtlich und persönlichkeitsrechtlich geschützten Inhalten in Social Media
  • Überprüfung von Werbeaussagen und Schleichwerbung
  • Erstellen von Social Media Guidelines, Beratung bei Social Recruiting

Online Marketing Recht

  • geschäftliche Nutzung von E-Mail und Newsletter-Marketing
  • Beratung bei gekauften Beiträgen / Sponsored Posts
  • Beratung bei Video Marketing - Produktplatzierungen / Schleichwerbung

Seminare, Schulungen, Workshops

  • Social Media Recht und Urheberrecht für Unternehmen, Selbstständige,Verbände und Behörden

Urheberrecht im Internet

  • geschäftliche Nutzung von urheberrechtlich geschützten Werken (Bilder, Texte, Karten und Grafiken) im Internet (Homepage, Blogs, Drittportalen)
  • korrekte Anwendung von Lizenzverträgen: Bildagenturen, CC-Lizenzen, Public Domain
  • Verfolgung unlizenzierter Nutzungen von urheberrechtlichen Inhalten im Internet (Bilder, Texte, etc.)

Urheberrecht

  • Überprüfung: wann benötigt man keine Lizenzen für urheberrechtliche Werke (Zitatrecht, freie Benutzung, Bearbeitung, Privatkopie, Beiwerk, etc.)
  • Klärung von Haftungsfragen bei Urheberrechtsverletzungen - Anbieter, Provider, Mitarbeiter, Agenturen, Nutzer
  • Vertretung in Strafverfahren wegen Urheber- und gewerbliche Urheberrechtsverletzungen (§§106 bis 108b UrhG)
  • Vertretung in Angelegenheiten mit Verwertungsgesellschaften

Bewertungen im Internet

  • Bewertungsportale wie Jameda, kununu und Co. -  Vorgehen gegen Täter und Portale
  • Bewertungen in Suchmaschinen (Beispiel: Google Bewertungen) - Vorgehen gegen Täter und Suchmaschinenbetreiber
  • Bewertungen in Social Media – Vorgehen gegen Täter und Seitenbetreiber wie Facebook & Google
  • Bewertungen in Foren, Blogs und Internetseiten – Prüfung der Haftung für User Generated Content sowie Vorgehen gegen Seitenbetreiber und Täter im Falle rechtswidriger Äußerungen
  • Überprüfung von Bewertungen für Rezensenten
  • Beratung von Bewertungsportalen
  • Konfliktmanagement zwischen Händlern und US-Konzernen wie Google, Amazon & Facebook

Reputation im Internet

  • Google – Blockierung namensbasierter Suchergebnisse (Löschantrag und Klageverfahren)
  • Rufschädigung im Internet – Vorgehen gegen systematische Rufmordkampagnen
  • Abmahnungen und einstweilige Verfügungen - Aussprache & Abwehr
  • Prüfung von Werbeaussagen - Vorgehen bei Wettbewerbsverstößen
  • Sperrverfügung gegen Provider
  • Kritische Berichterstattung im Internet – Prüfung von Onlineäußerungen in Wort und Bild
  • Shitstorm – strategische Beratung und Durchführung des Counter Speech
  • Notice and take down Verfahren auch bei ausländischen Plattformen wie YouTube, Facebook, Google, Amazon, Tripadvisor, Yelp etc.
  • Prüfung und Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen

Recht am eigenen Bild

  • 201 a StGB Verletzung der Privat- und Intimsphäre - heimliche Film- und Bildaufnahmen - Verbreitung von Nacktbildern
  • Geldentschädigung und Schadensersatz – Prüfung des Bestehens der Ansprüche und deren Durchsetzung
  • Arbeitgeberfotos - was muss bei der Abbildung von Arbeitnehmern beachtet werden?
  • Überwachungskameras - Prüfung der Einsatzmöglichkeiten und Voraussetzungen
  • Abmahnungen und einstweilige Verfügungen - Aussprache & Abwehr

Beleidigung

  • Beleidigung, Verleumdung und Üble Nachrede – Verfolgung strafbarer Persönlichkeitsrechtsverletzungen im Internet
  • Cyber-Mobbing, Denigration, Flaming, Happy Slapping & Impersonation
  • Überprüfung von Cyber-Threats

Seminare Schulungen, Workshops

  • Reputationsschutz und -management

Neue Beiträge

Anwälte

Rechtsanwalt Tobias Röttger, LL.M.
Rechtsanwalt Karsten Gulden, LL.M.

IT und Sekretariat

Dirk Buchhalla | CIO IT / Technik
Alexandra Katschke | Rechtsfachwirtin

Videos

Was ist Online Marketing Recht?

Das Online Marketing Recht ist eine Querschnittsmaterie, welche unterschiedliche Rechtsgebiete wie insbesondere das Urheberrecht, Markenrecht, Persönlichkeitsrecht, Wettbewerbsrecht, Strafrecht und den Datenschutz tangiert.

Wieso darf man mich bewerten? Kundenfeedback auf Google, Amazon, Provenexpert und Jameda unerwünscht

Mehr zum Thema „Bewertungen im Internet - was ist erlaubt? Was kann ich tun?“ finden Sie hier:https://ggr-law.com/bewertung-bewertungen/

Bilderklau - unlizenzierte Verwendung fremder Bilder Fotos

Bei Lichtbildern gilt zusätzlich § 72 UrhG, der das sog. Lichtbildschutzrecht enthält.

Die Kanzlei gulden röttger | rechtsanwälte in den Medien

ARDZDFHR FernsehenSWRWDRRBB
RTLN-TVSpiegel TVSpiegel OnlineBild ZeitungDie Welt
Frankfurter Allgemeine ZeitungFAZFocusSternDie ZeitNetzpolitik.org

Übermittlung Ihrer Stimme...

Bewertungen: 4.6 von 5. 255 Stimme(n). Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.