Zum Hauptinhalt springen Zum Seiten-Footer springen

Verwertungsvertrag
Urheberrecht|Index

Der Verwertungsvertrag wird zwischen Urheber und dem Verwerter geschlossen. Für den Urheber können aber auch Verwertungsgesellschaften, wie etwa die GEMA Verwertungsverträge schließen. Der Vertrag regelt, welche Rechte übertagen werden. Zudem sollte die Vertragsdauer vertraglich festgehalten werden. Die Erlösverteilung und die Entrichtung etwaiger Vorschüsse ist ebenfalls Vertragsgegenstand.

Ansprechpartner
Rechtsanwalt Tobias Röttger, LL.M.

Tobias Röttger

Rechtsanwalt

Rechtsanwalt Tobias Röttger, LL.M. Medienrecht und zertifizierter Datenschutzbeauftragter

tobias.roettgerggr-law.LÖSCHEN.com
+49-6131-240950

gulden röttger rechtsanwälteKanzlei für Urheber- und Medienrecht *2005 Geistiges Eigentum Reputation Medien hat 4,90 von 5 Sternen233 Bewertungen auf ProvenExpert.com