Zum Hauptinhalt springen Zum Seiten-Footer springen

Farbmarke
Markenrecht|Index

Was ist eine Farbmarke?

Unter einer Farbmarke versteht man eine Farbe die dem Markenschutz untersteht, weil sie eine genaue Angabe der Farbe (RAL-Angabe) sowie eine Marktdurchsetzung im Verkehr hat. Die Farbe muss demnach bei einem großen Teil der Öffentlichkeit mit einem bestimmten Produkt in Verbindung gebracht werden können. Nur dann wird eine Farbe auch zu einer eintragungsfähigen Farbmarke.

gulden röttger rechtsanwälteseit 2005 aus Mainz | Karsten Gulden, LL.M. & Tobias Röttger, LL.M hat 4,90 von 5 Sternen229 Bewertungen auf ProvenExpert.com