Zum Hauptinhalt springen Zum Seiten-Footer springen

Gebrauch, markenmäßiger
Markenrecht|Index

Gebrauch, markenmäßiger

Der markenmäßige Gebrauch ist die herkunftshinweisende, kennzeichenmäßige Verwendung eines geschützten Zeichens für Waren oder Dienstleistungen im geschäftlichen Verkehr. Der markenmäßige Gebrauch ist Voraussetzung für den Vorrangsanspruch aus § 14 Abs. 2 MarkenG

gulden röttger rechtsanwälteKanzlei für Urheber- und Medienrecht *2005 Geistiges Eigentum Reputation Medien hat 4,90 von 5 Sternen233 Bewertungen auf ProvenExpert.com