Zum Hauptinhalt springen Zum Seiten-Footer springen

Logo
Markenrecht|Index

Logo

Ein Logo stellt ein graphisches Zeichen dar und dient in den meisten Fällen als Werbegrafik. Es kann sowohl als Unternehmens- bzw. Produktkennzeichen dienen, aber auch im weiteren Sinne zur Kennzeichnung von Gegenständen, Personen oder Gruppierungen verwendet werden. Das Logo eines Unternehmens kann sowohl als Unternehmenskennzeichen geschützt sein oder auch im Wege des Markenrechtsschutzes durch Eintragung ins Markenregister. Ob dem Logo daneben noch Urheberrechtsschutz zukommt, hängt von der konkreten Gestaltung ab. Grundsätzlich handelt es sich um ein sogenanntes Werk der angewandten Kunst, bei dem die Gerichte eine höhere schöpferische Leistung voraussetzen, um den Urheberrechtsschutz zu gewähren. Daher kommt einem Logo seltener Urheberrechtsschutz zu, als z.B. einem üblichen Werk der bildenden Kunst.

gulden röttger rechtsanwälteKanzlei für Urheber- und Medienrecht *2005 Geistiges Eigentum Reputation Medien hat 4,90 von 5 Sternen233 Bewertungen auf ProvenExpert.com