Zum Hauptinhalt springen Zum Seiten-Footer springen

Übertragung
Markenrecht|Index

Übertragung

Eine Marke und die damit einhergehenden Rechte können von dem Markeninhaber gemäß § 27 MarkenG auf Dritte, also natürliche und juristische Personen übertragen werden. Eine Übertragung erfolgt nach den allgemeinen Regeln des BGB und stellt eine Abtretung nach § 398 BGB dar.

gulden röttger rechtsanwälteKanzlei für Urheber- und Medienrecht *2005 Geistiges Eigentum Reputation Medien hat 4,90 von 5 Sternen233 Bewertungen auf ProvenExpert.com