Zum Hauptinhalt springen Zum Seiten-Footer springen

Vertragsstrafe
Markenrecht|Index

Eine Vertragsstrafe ist eine in einem Vertrag festgehaltene Geldstrafe, welche fällig wird wenn durch eine Vertragspartei gegen die Vereinbarung verstoßen wird. Sie ist ein Druckmittel zur Durchsetzung vertragsgemäßen Verhaltens. Vertragsstrafen können sowohl beide Parteien treffen, etwa bei Verschwiegenheitsvereinbarungen oder auch nur für eine Partei festgesetzt werden.

gulden röttger rechtsanwälteKanzlei für Urheber- und Medienrecht *2005 Geistiges Eigentum Reputation Medien hat 4,90 von 5 Sternen233 Bewertungen auf ProvenExpert.com