Zum Hauptinhalt springen Zum Seiten-Footer springen

Wortberichterstattung
Persönlichkeitsrecht|Index

Berichterstattung in reiner Textform. Ein vom Kommunikationsinhalt unabhängiger Schutz ist im Bereich der Textberichterstattung nur hinsichtlich des Rechts am gesprochenen Wort anerkannt. Das Recht am gesprochenen Wort garantiert die Selbstbestimmung über die Herstellung einer Tonbandaufnahme oder die Zulassung einer dritten Person zu einem Gespräch.

gulden röttger rechtsanwälteKanzlei für Urheber- und Medienrecht *2005 Geistiges Eigentum Reputation Medien hat 4,90 von 5 Sternen233 Bewertungen auf ProvenExpert.com