Zum Hauptinhalt springen Zum Seiten-Footer springen

Identitätsdiebstahl bei Facebook - Was tun bei einem Identitätsdiebstahl im Internet?
Persönlichkeitsrecht|FAQ

Identitätsdiebstahl bei Facebook - Was tun bei einem Identitätsdiebstahl im Internet?

Eine Person meldet einen Account unter fremden Namen an und verbreitet Inhalte über diesen Account zum Leidwesen des echten Namensträgers. Der echte Namensträger möchte dies nicht weiter dulden, da er seinen guten Ruf gefährdet sieht. Was kann er oder sie tun? 

Die Schritte im Einzelnen am Beispiel von Facebook

Ablauf:

1. Ein Identitätsdiebstahl (Identitätsklau) wurde festgestellt. 

danach

2. Identitätsdiebstahl (Identitätsklau) bei Facebook melden:

Formularseite ohne Facebookkonto

So sieht die Formularseite aus, auf der man ein Betrügerkonto ohne Facebookzugang melden kann. (Stand 09.10.2012) 

"Betrügerkonto melden

Damit wir deinen Bericht bearbeiten können, musst du alle Felder in diesem Formular ausfüllen. Wir behalten uns das Recht vor unvollständige oder ungenaue Berichte abzulehnen.

Besitzt du ein Facebook-Konto?

Ja
Nein 

Welches Problem hast du festgestellt?

Diese Person belästigt oder schikaniert mich
This person is infringing on my intellectual property rights
Diese Person gibt sich für mich oder einen Freund aus

Is this account impersonating you?

Yes, I am the person being impersonated

No, but I'm the authorized representative of the person being impersonated (ex: parent or legal guardian)

Dein vollständiger Name 

Deine Kontakt-E-Mail-Adresse

Full name on the impostor profile 

In dem Betrügerprofil angegebene E-Mail-Adresse
If you can see it 

Link (URL) to the impostor profile
www.facebook.com/… 

Bitte füge ein Foto eines amtlichen Ausweises der Person, welche nachgeahmt wird, bei (z. B. deinen Ausweis oder den Ausweis der Person, deren autorisierter Vertreter du bist). Decke jegliche persönlichen Informationen ab (z. B. Anschrift, Ausweisnummer), die wir zur Bestätigung deiner Identität nicht benötigen. 

Der von dir bereitgestellte Ausweis:

  • Muss von einer Regierungsbehörde ausgestellt sein (z. B. Pass, Führerschein).
  • Muss farbig sein.
  • Der vollständige Name, das Geburtsdatum und das Foto müssen gut zu erkennen sein.


Hinweis: Wir können deine Anfrage nicht bearbeiten, ausser du schickst uns einen Ausweis zu, der diese Anforderungen erfüllt.

Kennnummer hochladen

Your ID or the ID of the person you're authorized to represent

Hochladen 

Durch das Einreichen dieses Berichts erklärst du in Kenntnis der Strafbarkeit einer falschen eidesstattlichen Aussage, dass:

  1. Alle in diesem Bericht enthaltenen Informationen richtig sind,
  2. Du eine echte Person bist, die wahrscheinlich nachgeahmt wird,
  3. Die oben beschriebene Chronik nicht autorisiert ist."

 

Formularseite mit Facebookkonto

So sieht die Formularseite aus, auf der man ein Betrügerkonto mit Facebookzugang melden kann. (Stand 09.10.2012) 

"Betrügerkonto melden

Damit wir deinen Bericht bearbeiten können, musst du alle Felder in diesem Formular ausfüllen. Wir behalten uns das Recht vor unvollständige oder ungenaue Berichte abzulehnen.

Besitzt du ein Facebook-Konto?

Ja
Nein 

Welches Problem hast du festgestellt?

Diese Person belästigt oder schikaniert mich
This person is infringing on my intellectual property rights
Diese Person gibt sich für mich oder einen Freund aus
Ich kann mich nicht auf meinem Konto anmelden/mein Konto wurde geknackt
Ich möchte mein Konto löschen"

Betrügerkonto auf Facebook melden

Fazit:

Ansprechpartner
Rechtsanwalt Karsten Gulden Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Karsten Gulden

Rechtsanwalt

Fachanwalt für Urheber-und Medienrecht

karsten.guldenggr-law.LÖSCHEN.com
+49-6131-240950

gulden röttger rechtsanwälte hat 4,84 von 5 Sternen |237 Bewertungen auf ProvenExpert.com