Zum Hauptinhalt springen Zum Seiten-Footer springen
FAQ – Presserecht

Fragen und Antworten zum Presserecht

Fragen und Antworten zum Presserecht

  • Schadensersatz im Presserecht

    Berichterstattungen können Ansprüche auf Schadensersatz auslösen. Dabei wird zwischen dem materiellen Schadensersatz (tatsächlicher und beweisbarer Schaden) und dem immateriellen Schadensersatz (Geldentschädigung) unterschieden.

  • Leserbriefe - Was gibt es rechtlich zu beachten?

    Bei der Veröffentlichung von Leserbriefen gibt es in rechtlicher Hinsicht einiges zu beachten. Dies gilt sowohl für die Verfasser der Leserbriefe als auch für die Verlage, die die Leserbriefe publizieren.

  • Presserecht - Umfang und Grenzen der Pressefreiheit

    Das Presserecht ist ein Teilbereich des Medienrechtes, der sich mit den rechtlichen Rahmenbedingungen der Presse befasst.

  • Unterlassungsanspruch im Presserecht

    Der Unterlassungsanspruch gehört zu den Ansprüchen im Äußerungs- und Presserecht, die am häufigsten geltend gemacht werden. Im Presserecht können sich dabei einige Besonderheiten ergeben, die nachfolgend erläutert werden.

  • Berichtigungsansprüche gegen Presse und Medien

    Berichterstattungen können Ansprüche auf Schadensersatz auslösen. Dabei wird zwischen dem materiellen Schadensersatz (tatsächlicher und beweisbarer Schaden) und dem immateriellen Schadensersatz (Geldentschädigung) unterschieden.

  • Verdachtsberichterstattung Voraussetzungen

    In diesem Artikel klären wir folgende Fragen: Was dürfen Journalisten schreiben? Wie steht es um die Pressefreiheit? Welche journalistischen Sorgfaltspflichten sind einzuhalten? Und was sind die Voraussetzungen einer Verdachtsberichterstattung?

Icon XingIcon linkedInIcon E-MailIcon Drucken
gulden röttger rechtsanwälteKanzlei für Urheber- und Medienrecht *2005 Geistiges Eigentum Reputation MedienAnonym hat 4,96 von 5 Sternen367 Bewertungen auf ProvenExpert.com