Zum Hauptinhalt springen Zum Seiten-Footer springen

Pflicht zur Angabe einer E-Mail-Adresse

Von
Veröffentlicht am
XingLinkedInFacebookTwitterE-Mail

Eine Fax- oder Telefonnummer ist keinesfalls ausreichend und es kann eine Abmahnung folgen.

Das Kammergericht Berlin hat entschieden (Az. 5 U 32/12), dass es aufgrund der deutschen und europäischen Gesetzgebung für die Verwendung von Online-Diensten zwingend vorgeschrieben ist, dass eine Erreichbarkeit im Netz über eine E-Mail-Adresse, als Pflichtangabe im Impressum, sichergestellt werden muss. Eine Fax- oder Telefonnummer ist keinesfalls ausreichend und es kann eine Abmahnung folgen.

Ansprechpartner

Rechtsanwalt Tobias Röttger, LL.M. Medienrecht

Rechtsanwalt Röttger ist Gründer und Gesellschafter von gulden röttger rechtsanwälte. Tobias Röttger hat sich konsequent auf das geistige Eigentum, Social Media, die Persönlichkeitsrechte, Medienrecht und sich die daraus ergebenden Datenschutzprobleme fokussiert. Rechtsanwalt Röttger ist zertifizierter Datenschutzbeauftragter TÜV©.

tobias.roettgerggr-law.LÖSCHEN.com
+49-6131-240950

Kommentar schreiben

* Diese Felder sind erforderlich

Kommentare

Keine Kommentare

gulden röttger rechtsanwälteKanzlei für Urheber- und Medienrecht *2005 Geistiges Eigentum Reputation Medien hat 4,90 von 5 Sternen233 Bewertungen auf ProvenExpert.com