Zum Hauptinhalt springen Zum Seiten-Footer springen

Interview mit dem hr-Fernsehen zur Regierungserklärung der Hessischen Justizministerin (Digitale Agenda für das Recht)

Von
Veröffentlicht am
Kategorie: Medienrecht
XingLinkedInFacebookTwitterE-Mail

Neue Gesetze für die Bekämpfung der Hass- und Internetkriminalität.

Die Politische Ebene ist derzeit stark bemüht, die Gesetzeslage in Deutschland der Digitalisierung der Welt anzupassen. Nutzer des Internet sollen vor Angriffen aus dem Netz besser geschützt werden. Die Hessische Justitzministerin Eva Kühne-Hörmann schlägt daher eine "Digitale Agenda für das Recht vor". Mithilfe dieser Agenda sollen die Bürgerinnen und Bürger besser vor den Gefahren des Internets geschützt werden. Im Mittelpunkt steht dabei vor allen Dingen die Bekämpfung der Internetkriminalität. Hierzu zählt auch die Bekämpfung der zunehmenden Hasskriminalität, die sich insbesondere über die Sozialen Medien wie Facebook ausweitet. Beleidigungen, Volksverhetzungen und sexuelle Gewalt gehören hier zur Tagesordnung und können oft nicht angemessen verfolgt werden, da die Nutzer meist anonym unterwegs sind. Hier sind die Diensteanbieter gefordert. Betreiber von Social Media Plattformen wie Facebook, YouTube und SnapChat sollen verpflichtet werden, den Staatsanwaltschaften unmittelbare Auskünfte über die Nutzer zu erteilen. Sinnvoll ist zudem eine Dokumentation und Archivierung von Hasskommentaren bevor diese endgültig entfernt werden. 

Das Interview des hr-Fernsehens u.a. mit Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht K.Gulden, LL.M. ist ab 19.30 Uhr im hr-Fernsehen in der Hessenschau zu sehen.

Ansprechpartner

Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht LL.M. und Mediator Karsten Gulden

Karsten Gulden ist Rechtsanwalt & Mediator; Mitgründer und Gesellschafter der Kanzlei gulden röttger rechtsanwälte, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht seit 2009, Wahlfachprüfer beim Justizministerium Mainz/Rheinland-Pfalz und Mitglied im NetzDG-Prüfausschuss der FSM.
Zudem ist er ein Familienmensch, der das Klettern, die Berge & das Campen liebt. Die meiste freie Zeit verbringt er mit der Familie & den Pferden in freier Natur.

karsten.guldenggr-law.LÖSCHEN.com
+49-6131-240950

Stichwörter:
Interview

Kommentar schreiben

* Diese Felder sind erforderlich

Kommentare

Keine Kommentare

gulden röttger rechtsanwälteKanzlei für Urheber- und Medienrecht *2005 Geistiges Eigentum Reputation Medien hat 4,90 von 5 Sternen233 Bewertungen auf ProvenExpert.com